Housing First

Wege aus der Obdachlosigkeit 

Auch In Flensburg steigt die die Zahl der Menschen in Obdachlosigkeit. Das ist beispielsweise im Bahnhofsviertel deutlich zu beobachten. Die prekäre Situation dieser Menschen ist in der Corona Krise an einen neuen, traurigen Höhepunkt gelangt. Wir sehen Stadt und Land in der Verantwortung, jetzt nachhaltige Lösungen gegen Obdachlosigkeit umsetzen.

Es gibt seit den 90er Jahren ein wirksames,
kostengünstiges und integratives Modell:
 Housing First 

Deshalb möchten wir hier dazu Beitragen, das Konzept des „Housing First“ für Flensburg und natürlich auch über die Stadtgrenzen hinaus ins Gespräch zu bringen. Unseres Wissens gibt es in Flensburg noch keine Online-Plattform für diesen Ansatz.  Als Anstoß für erste Überlegungen zu einer Umsetzung in Flensburg scheint uns ein Blick nach Berlin. Dort setzt die Berliner Stadtmission in Zusammenarbeit mit der Neue Chance GmbH ein Housing First Modell um. Die Webseite dazu informiert umfangreich über die Hintergründe, Umsetzung und Verlauf des Modellprojektes in Berlin

Es gibt noch viele weitere Housing First Projekte in den US, Kanada und Europa. Der  Housing First Guide Europe  ist als kostenloser Download in neun Sprachen verfügbar und eine hervorragende Referenz für Alle, die tiefer einsteigen möchten. Der Guide nennt alle Studien seit den 90 er Jahren zum Thema, die einzelnen Projekte weltweit und die deutlichen Vorteile des Housing First gegenüber dem Ansatz des häufig angewandten „Stufen-Modells“.

Der konzeptionelle Ansatz des Housing First wurde erstmals in den frühen 1990ern in den USA im Staat New York von Prof. Dr. Sam Tsebemeris entwickelt und umgesetzt. Zuletzt in der Presse berichtet wurde vor allem über die Erfolge von  Housing First in Finnland. 

Housing First Motiv

Links:

Das Kurzkonzept von Housing First Berlin zum Download

Housing First Guide Europe (PDF ist ins deutsche übersetzt).
Sehr umfangreich und informativ, 2016 erschienen.

Hintergrund des konzeptionellen Ansatzes von Housing First Berlin.

Beitrag im Blog von Housing First Berlin, in dem es um Kooperationen mit sozial engagierten Wohnungsbaugenossenschaften als Grundlage der praktischen Umsetzung von Housing First Projekten geht.